Medellín
Medellín
Medellín
Medellín

Sprachaufenthalt Medellín

Lerne Spanisch in Medellín, der „Hauptstadt der Berge und Blumen", die sich wahrhaftig in ihrer Blütezeit befindet.

Die zweitgrösste Stadt Kolumbiens wurde 2013 vom Wallstreet Journal zur "Innovative City of the Year" ernannt und hat für das Jahr 2016 den World City Prize gewonnen, eine Auszeichnung für die erfolgreiche Neugestaltung eines dynamischen und nachhaltigen urbanen Lebensraums. Medellín ist vor allem für ihre vielen Gartenanlagen und Blumen bekannt. Des Weiteren prägen eine Kombination aus Kolonialstil und modernen Gebäuden das Stadtbild. Auch die spannende Vergangenheit des Ortes lädt zu Entdeckungstouren ein. Es gibt sogar spezielle Stadtführungen, die das bewegte Leben des berüchtigten Drogenbarons Pablo Escobars nachverfolgen.

Medellíns Entwicklung wird stetig von kreativen Köpfen vorangetrieben und ist trotzdem den Traditionen des Landes verbunden. Ihre Vielfalt und Lebendigkeit bieten für verschiedenste Geschmäcker einen tollen Ort für einen Sprachaufenthalt.

Facts

Bevölkerung2.440.000
OrtNordwesten Kolumbiens, Aburrá Tal
Klimatropisch

Sprachschulen in Medellín

Sprachkurse - Nueva Lengua

Seit ihrer Gründung im Jahre 2003 hat sich Nueva Lengua stetig vergrössert und ist nun in drei verschiedenen Städten ansässig: Medellín, Bogotá und Cartagena. Da die Kursstruktur in allen drei Schulen die gleiche ist, kannst du deinen Kurs problemlos in Medellín beginnen und danach in den anderen Städten fortsetzen. So verbindest du einen effizienten Lernprozess mit einer Reise durch Kolumbien.

Details

Medellín - Reiseführer

Parque Botero

Hier kann man 23 bedeutende Statuen des Skulpteurs Fernando Botero finden.

Basilica Nuestra Señora de la Candelaria

Diese neoklassizistische Kirche solltest du unbedingt besuchen. Dank ihrer Architektur wurde sie sogar zum Nationaldenkmal erklärt.

Museum Pedro Nel Gómez

Hier kannst du die Kunst eines lokalen Künstlers bestaunen und in die kolumbianische Kultur eintauchen. Der Eintritt ist gratis.

Jardin Botanico

Ein schöner botanischer Garten, vor allem die umfangreiche Orchideensammlung „Orquideorama“ solltest du begutachten.

Santa Fé de Antioquia

Ideal für Liebhaber der kolonialen Architektur 

Jardin

Ein kleines Dorf, das tatsächlich einem Garten gleicht. Die Kirche und der Park sind beeindruckend!

Parque Explora

Dieser Park ist ein interaktives Museum, welches sich hauptsächlich mit Wissenschaft und Technik beschäftigt.

Grab von Pablo Escobar

Für alle, die es lieber etwas bizarr mögen: Im Friedhof “Jardines Montesacro” im Süden Medellíns in Intaguí befindet sich das Grab des Drogenbosses Pablo Escobar. Es ist kurioserweise das erste Grab vor der Kirche.

Paragliding

In der Umgebung von Medellín gibt es zahlreiche Anbieter von Paragliding über die Stadt und die Anden.

Mercado de San Alejo

Hier kannst du Handwerkskunst bewundern und natürlich auch kaufen. Von der Handtasche bis zum Schmuck findest du hier alles!

Seilbahn

Dieses ungewöhnliche Fortbewegungsmittel in Medellín sollte unbedingt einmal ausprobiert werden.

Pubs

  • B-Lounge
  • Niagara
  • La Camerata
  • Salon Málaga

Restaurants

  • HatoViejo – kolumbianisch
  • Versalles – argentinisch
  • Al Patio – mexikanisch (inklusive Meerblick)
  • Agua clara – kolumbianisch
  • El Astor – Teestube

Hauptevents

  • Feria de Flores – Blumenfestival
  • Festival de la Poesía – Poesie-Festival
  • Fiesta de Luz – Lichterfestival

Berühmtheiten aus Medellin

  • Juanes - Sänger
  • Pablo Escobar – Drogenbaron

Wusstest du..?

..dass die Stadt schon vier Mal ihren Namen gewechselt hatte bis sie im 17. Jahrhundert nach der spanischen Region Medellín benannt wurde, der Herkunft ihrer Eroberer.

Medellín - Fotos


Sprachaufenthalt in

Yalea Sprachreisen
Wir machen Gebrauch von Cookies, um unseren Service zu verbessern. Für mehr Information, klicken Sie bitte hierOK