Sámara
Sámara
Sámara
Sámara

Sprachaufenthalt Sámara

Würdest du gerne Spanisch in einem ruhigen Ort lernen, in dem die Einwohner ihr eigenes Lebenstempo bestimmen? Sámara, ein kleiner Strandort auf der Halbinsel Nicoya in Costa Rica, kann dir genau das bieten. Costa Rica hat ein breites Angebot an wundervollen Destinationen für verschiedenste Besuchertypen und Sámara ist davon der optimale Ort für ungestörten Genuss sanft wogender Wellen und üppiger Palmen.

Der Ort besteht aus nur ein paar baumgesäumter Strassen und versprüht eine ewige Sommerstimmung. Es gibt viel zu erleben in Sámara. Surfen, Reiten und Kayak fahren sind abwechslungsreiche Möglichkeiten, um die Natur zu erleben und natürlich sind Schwimmen und Sonnenbaden am Sandstrand auch beliebte Freizeitaktivitäten. In den Bars und Restaurants vor Ort kann man lokales Essen und frische Cocktails geniessen.

In diesem noch beinahe unentdeckten Paradies kannst du in den Bäumen Echsen, exotische Vögel und Affen beobachten ohne die Touristenflut anderer bekannter Surfdestinationen. Sámara ist daher auch bei den "Ticos" ein beliebter Urlaubsort. Überzeuge dich selbst!

Facts

Bevölkerung4.100
OrtNicoya-Halbinsel, Pazifikküste von Costa Rica
Klimatropisch

Sprachschulen in Sámara

Leute sitzen an einem Plastiktisch am Strand und haben mit Hilfe einer kleinen Tafel dort Unterricht. Im Hintergrund läuft ein Mann mit Surfbrett vorbei.

Mach deinen Spanisch-Sprachkurs zu einem unvergesslichen Erlebnis bei Intercultura in Sámara, der einzigen Sprachschule in Costa Rica, bei der du aus dem Klassenraum direkt hinaus auf den Strand trittst. Intercultura ist eine wunderschöne Schule, versteckt unter Palmen am Pazifischen Ozean. Die Mitarbeiter werden dich in den farbenfrohen Räumlichkeiten des Schulgebäudes willkommen heissen und dic

Details

Sámara - Fotos


Yalea Sprachreisen
Wir machen Gebrauch von Cookies, um unseren Service zu verbessern. Für mehr Information, klicken Sie bitte hierOK