Hol dir dein DELF/DALF-Sprachdiplom!
Hol dir dein DELF/DALF-Sprachdiplom!
Hol dir dein DELF/DALF-Sprachdiplom!
Hol dir dein DELF/DALF-Sprachdiplom!

DELF/DALF-Vorbereitung

An den meisten unserer Partnerschulen in französischsprachigen Ländern werden spezifische Vorbereitungskurse für das DELF- oder DALF - Examen angeboten. Du kannst die Prüfung oft direkt in der Schule, einem nahegelegenen Prüfungszentrum oder nach Ende des Kurses an einem Prüfungszentrum bei dir zu Hause ablegen.

Was ist ein DELF/DALF-Diplom?

DELF (Diplôme d'Etudes en Langue Française) und DALF (Diplôme Approfondi de Langue Française) sind Zertifizierungsprogramme für die französische Sprache und sind vergleichbar mit dem TOEFL- oder Cambridge-Zertifikat für Englisch. Im Arbeitsmarkt ist das DELF/DALF-Diplom sehr geschätzt, das national gültige Diplom trägt den Siegel des Ministère de l'Education Nationale. Wer das DALF erhalten möchte, muss insgesamt sechs unabhängige Prüfungen (4 für DELF, 2 für DALF) bestehen, welche sich am "Gemeinsamen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats" orientieren.

Je nach gewünschtem Sprachniveau, wirst du in deiner Klasse auf das entsprechende Prüfungsziel vorbereitet. Alle relevanten Aspekte der vier Themengebiete (Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben) werden ausführlich behandelt, um dir zu einem positiven Prüfungsergebnis zu verhelfen.

Die verschiedenen Diplome können unabhängig in demselben oder in verschiedenen Ländern erreicht werden. Es gibt ca. 1 184 autorisierte Prüfungszentren in 172 Ländern und kein Zeitlimit. Auf Wunsch - und nach angemessener Vorbereitung - kann man auch mehrere Prüfungen aufeinanderfolgender Niveaustufen in einer einzigen Sitzung ablegen. Jede Prüfung darf man so oft wiederholen wie notwendig.

Wir beraten dich gerne

Wenn an dem von dir gewünschten Ort kein spezifischer DELF/DALF-Vorbereitungskurs angeboten wird, kontaktiere uns. Häufig kann man sich auch mit Einzelunterricht auf das Französisch - Sprachdiplom vorbereiten.

Welches DELF/DALF-Diplom passt zu dir?

  DELF A1

Das DELF A1 ist für Anfänger und bescheinigt, dass der oder die Kandidatin über ein Wissen verfügt, welches ihm erlaubt über sich und die nähere Umgebung zu sprechen.

  DELF A2

Das DELF A2 ist für Spracheinsteiger geeignet, die bereits über ein geringes Basiswissen verfügen. Es bescheinigt, dass der Kandidat die elementären Kenntnisse im sozialen Umgang und anderweitigem täglichen Gebrauch anzuwenden weiss.

  DELF B1

Das DELF B1 bestätigt ein bereits fortgeschrittenes Französisch-Niveau. Man versteht Diskussionen und kann seine eigene Meinung ausdrücken. Ausserdem wendet man die erworbenen Sprachkenntnisse mündlich wie auch schriftlich bei einer Vielzahl von Themen an.

  DELF B2

Auf dem Niveau des DELF B2 ist man in der Lage Argumente zu entwickeln und seine Meinung in Diskussionen zu verteidigen. Man kann problemlos fliessend und spontan sprechen und seine eigenen Fehler korrigieren.

  DALF C1

Das Bestehen des DALF C1 zeugt von einem fliessenden und spontanen Sprachgebrauch mit umfangreichem Vokabular, was einem dazu befähigt sich den Umständen entsprechend adequat auszudrücken. Gut strukturierte Kommunikationsfähigkeiten sind wichtige Bestandteile des Prüfungsinhaltes.

  DALF C2

Der Abschluss des DALF C2 bescheinigt Französischkenntnisse auf höchstem Niveau. Angemessene, präzise und fliessende Ausdrucksweisen sind jederzeit und ohne Probleme gegeben. Der Sprachgebrauch hat akademisches Niveau erreicht. Mit beiden DALF-Zertifikaten kann man ohne weitere Sprachprüfung an einer französischen Universität studieren.


Finde hier alle DELF/DALF-Schulen in:

FrankreichKanada

Yalea Sprachreisen
Wir machen Gebrauch von Cookies, um unseren Service zu verbessern. Für mehr Information, klicken Sie bitte hierOK